Usability-Test

Bei UsabilityTests werden ein oder mehrere Probanden (Test-Personnen) dabei beobachtet, wie sie eine zu untersuchende Website nutzen. Meist unterteilt man eine Untersuchung in Mehrere Schritte, etwa freies Surfen und das Lösen von konkreten Aufgaben. Die Forscher beobachten die Probanden dabei offen oder verdeckt. Oft wird die Methode des lauten Denkens benutzt. Dabei erklärt der Proband während des Tests stets genau, was er macht und bezwecken will.Zusätzlich werden während des Tests die Mausbewegungen und Tastatureingaben registriert. Bei vielen UsabilityTests zeichnet eine Videokamera die Probanden auf. Vergleichsweise wenig verbreitet ist die Protokollierung des Tests mit Blickregistrierungskamera, auch Augenkamera genannt. Sie tastet stetig die Augenbewegungen des Probanden ab und zeigt genau, was er gerade sieht. Dieses Verfahren vermeidet beispielsweise Einflüsse der sozialen Erwünschtheit, wie sie bei der „Methode des lauten Denkens“ der Fall sind.

– Wer gerne mal an einem Web Usability Test teilnehmen möchte, kann sich kostenlos unter http://www.bonopolis.de/– anmelden. Dort wird man dann von Zeit zu Zeit (je nach eingetragenem Profil) per E-Mail zu- Online-Befragungen- über Webseiten eingeladen. Sie helfen mit Ihren Antworten das Internet benutzerfreundlicher und attraktiver zu gestalten. Das ganze wird von der eResult GmbH, ein Goettinger Marktforschungs- und Beratungsunternehmen veranstaltet; die für ihre Forschung das- Online-Panel „Bonopolis“ eingerichtet haben.- Fuer die Teilnahme bekommt man Geldpunkte
(zwischen 15 und 20 Euro pro Stunde) und zu gewinnen gibt es meistens auch noch was.

Axel Metayer berichtet seit 10 Jahren über Benutzerfreundlichkeit und Suchmaschinenoptimierung. Er hat über ein jahrzehnt Erfahrung im Aufbau erfolgreicher Webseiten und ist für die Gründung des Autoportals KfzNet bekannt. Er arbeitet als Berater für Onlinemarketing Themen und Vortragsredner in Hamburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.