Server Ausfall und Kosten für die Website

Die Kosten die durchAusfälle von Webseiten entstehen, sind enorm gestiegen. Laut einer ICM-Studie verlieren die Unternehmen infolge technisch und inhaltlich vernachlässigter Websites im Durchschnitt rund 1,2 Millionen Euro, was bei einem Zuwachs von rund 33 % im Vergleich zu 1996 entspricht.

Bei Unternehmen mit einem Jahresumsatz von weniger als 150 Millionen Euro liegt die Zahl bei etwa 164.000 Euro. Größere Firmen mit mehr als 400 Millionen Euro Umsatz mussten Verluste von 3,3 Millionen Euro hinnehmen. Die Kosten setzen sich aus entgangenen Umsätzen sowie hohen Personalkosten zusammen, das wegen eines Ausfalls nicht arbeiten könne. Bei e-commerce Unternehmen die Produkte über Ihre Webseite verkaufen ist der Vertrauensverlust nicht wirklich messbar und nur schwer wieder gut zu machen. Die Meisten User werden sich nach einem anderen Anbieter umschauen.

Axel Metayer berichtet seit 10 Jahren über Benutzerfreundlichkeit und Suchmaschinenoptimierung. Er hat über ein jahrzehnt Erfahrung im Aufbau erfolgreicher Webseiten und ist für die Gründung des Autoportals KfzNet bekannt. Er arbeitet als Berater für Onlinemarketing Themen und Vortragsredner in Hamburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.