World Usability Day Rhein-Ruhr

World Usability Day 2008 in Düsseldorf.

Am 13. November wird weltweit am World Usability Day bereits im vierten Jahr auf die Bedeutung der „Benutzerfreundlichkeit“ für erfolgreiche Software hingewiesen.

In kurz(weilig)en Beiträgen werden Konzepte und Möglichkeiten vorgestellt und diskutiert, wie man Dinge, Software oder Websites noch einfacher zu benutzen und zugänglicher machen kann. Entwickler und Produkt-Verantwortliche können so erfahren, wie sie durch erhöhte Usability die Qualität und damit auch den Umsatz interaktiver Produkte entscheidend verbessern können.

Praktiker und Forscher aus Düsseldorf, Köln und Dortmund stellen in sieben Kurzvorträgen verschiedenste Aspekte von Usability dar, von sicheren und doch einfachen Systemen, Eierkochern und Online-Shops über Textgestaltung und Visualisierung bis zu Testmethoden und Barrierefreiheit. Beginn ist um 16:00, Ende gegen 20:00; damit hoffen wird, dass auch Sie teilnehmen können.

http://www.worldusabilityday.de/rhein-ruhr/index.html

Axel Metayer berichtet seit 10 Jahren über Benutzerfreundlichkeit und Suchmaschinenoptimierung. Er hat über ein jahrzehnt Erfahrung im Aufbau erfolgreicher Webseiten und ist für die Gründung des Autoportals KfzNet bekannt. Er arbeitet als Berater für Onlinemarketing Themen und Vortragsredner in Hamburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.